Punsch-Weiße Schokolade-Pralinen

Heute und die nächsten Tage ist bei mir wieder Patisserie angesagt 😉

Die Hohlkörper habe ich natürlich gekauft und zwar schon seit Jahren hier.

Dann wurde mit weißer Kuvertüre, Sahne, meinem Weihnachtssirup und schwarze Johannisbeeren-Sirup auf dem Wasserbad die Füllung hergestellt.

Hier sollte man sehr vorsichtig mit der Temperatur agieren. Dann einfüllen und mit Kuvertüre verschließen.
Schon ist das Werk vollbracht 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s