Pizza, Pizza!

Wie alle wissen ist Pizza nicht gleich Pizza.
Der Teig soll fluffig sein und am Rand schön aufgehen, die Tomatensauce muss lecker schmecken und die Zutaten sollten auch von guter Qualität sein…

Für alle die nicht jedesmal zum guten Italiener (sind selten geworden) gehen wollen hilft also nur selber machen!

Hierzu ist ein Backstein eine sehr große Hilfe. Die Tomatensauce sollte man jetzt, wo es richtig schöne, reife Tomaten gibt auf Vorrat kochen. Dann fehlt noch ein gutes Rezept für den Teig und schon kann es losgehen (ich mache momentan eines, das zwei Tage im Kühlschrank reift)

Und nicht vergessen:den Ofen so heiß es geht und mindestens für eine Stunde vorheizen!

Dann kann es losgehen!

Rezepte folgen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s