Frei von Vorurteilen?

Fallbeispiel:

Ein Mann geht mit einem schreienden Kind über den Parkplatz eines Supermarktes.

Viele Frauen schauen hoch und versuchen einen Blich auf das Kind zu erhaschen. Hat es Hunger? Die Windel voll? Die Gedanken sind förmlich greifbar: „Sollte ich nicht hingehen…“ „Ist der überfordert?“

Bei einer Frau in der selben Situation reagiert kaum jemand, das Kind schreit halt einfach auch mal…

Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht?

Ich freue mich auf eure Kommentare!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s